Tenet

on Saturday, 15 August 2020. Posted in Film

Regie: Christopher Nolan

Tenet

Alle zwei bis drei Jahre dreht Meisterregisseur Christopher Nolan einen neuen Film – mittlerweile ist das immer ein richtiges Event. Jetzt kommt sein neuer Action-Thriller „Tenet“ mit leichter Corona-Verspätung Ende August ins Kino. Ob ineinander verschachtelte Träume in „Inception“ oder eine rückwärts erzählte Geschichte in „Memento“ – wenn es um den Story-Aufbau seiner Filme geht, mag es der Regisseur gern etwas komplizierter. Darüber hinaus nimmt er sich mit Vorliebe Themen an, die an sich schon nicht leicht zur verstehen sind, wie etwa der Verlauf der Zeit bei Weltraumreisen („Interstellar“). Sein kommender Film „Tenet“ ist da keine Ausnahme. Wenig ist bekannt über die Story. Es ist ein Actionepos, angesiedelt in der internationalen Welt der Spionage. Von was „Tenet“, den Nolan als Spionagefilm im Stil großer James Bond-Filme entwickelt hat, letztlich wirklich handelt, erfahren wir frühestens zum Kinostart am 26. August!