Gisbert Zu Knyphausen

on Thursday, 03 January 2019. Posted in Vorschau

31.1., Alte Mälzerei, Club, 20 Uhr

Gisbert Zu Knyphausen

Sieben Jahre nach seinem letzten Album kommt endlich Nachschub von GISBERT ZU KNYPHAUSEN. Erneut schraubt er einem das Herz und den Kopf auf und geht immer in die Tiefe, mitten rein in das Wesen der Dinge. Seine Poesie weitet den Blick, seine Melancholie neigt sich ins Licht, und bei all dem Schmerz und all der Sehnsucht ist da immer auch Hoffnung und eine Liebe zum Leben und zu den Menschen. Das Korsett des "Liedermachers" hat er vollends gesprengt und so gibt es mit neuer Band, neben Gitarren,  auch Vibraphone, Posaunen, Trompeten, Synthesizer und ein Klavier zu hören. Auf seiner „Das Licht dieser Welt-Tour 2019“ steht er Ende Januar auf der Bühne in der Alten Mälzerei.
Fotokredit: Veranstalter