The Hollies

on Sunday, 10 June 2018. Posted in Vorschau

13. 4. 2019, Audimax, Regensburg, 20 Uhr

The Hollies

Diese britische Beatband feiert ihr 50-jähriges Jubiläum seit dem Erscheinen ihres Debütalbums seit drei Jahren mit einer Welttournee. Seit drei Jahren touren die Hollies mit ihrem „Best of Hollies“ Programm bereits rund um den Globus und kommt 2019 endlich auch zum ersten Mal in die Oberpfalz. Als Hauptakteure in der großartigen British Pop Revolution der 1960er Jahre - einer Zeit, in der britische Bands zum ersten Mal die Welt eroberten - ist die stimmliche Harmonie der Hollies das Markenzeichen der Band, denn von Beginn an sind „The Hollies“ für ihre dreistimmigen Harmoniegesänge berühmt gewesen, galten durch innovative Arrangements und ungewöhnliche Instrumentierung schon früh als Pioniere der Popmusik. Von 1963 bis Mitte der 70er Jahre hatten die Hollies mehr Hits als selbst die Beatles - allein in dieser Zeit hatten sie 18 Top-Ten-Hits. 'Long Cool Woman (In A Black Dress)' - No1 in den US-Charts im Jahr 1972. "The Air That I Breathe" in den britischen Charts im Jahr 1974 gekrönt und "He Ain’t Heavy" erreichte den ersten Platz im Jahr 1988 - und das sind nur drei ihrer zahlreichen Hits. Auf der Bühne werden ihre fünf Jahrzehnte Musik wie eh und je angetrieben von Bobby Elliotts kraftvollem Schlagzeugspiel und dabei gleichzeitig akzentuiert von Tony Hicks’ beeindruckendem Talent an der Gitarre sowie seiner eindringlichen Erzählkunst – quasi die Insider-Doku über die Entstehung der klassischen Hollies-Aufnahmen im Studio, und klar, eine Prise Backstage-Tratsch ist natürlich auch dabei. "Live on stage" am 13. April 2019 im Audimax in Regensburg.
Fotokredit: Veranstalter