Wishbone Ash

on Wednesday, 16 October 2019. Posted in Vorschau

4.2.2020, Alte Mälzerei, Regensburg, 20.30 Uhr

Wishbone Ash

Sie sind keine Unbekannten in Bayern, kommen alljährlich Anfang des Jahres auf Tour durch die Republik, und oft auch mit einem Halt in Regensburg, zuletzt 2018. Am 2. Februar ist es wieder soweit, dann spielen sie in der Ratisbona und präsentieren ihren zeitlosen Twin-Gitarren-Sound im Rahmen ihrer „50th Anniversary Tour 2020“. Denn nach wie vor spielen WISHBONE ASH unglaubliche 150 bis 200 Konzerte im Jahr, verteilt auf dies- und jenseits des Atlantiks.
WISHBONE ASH, die Band, die in den 70ern als eine der besten galt, vor allem wegen ihrer Livequalitäten und ihres besonderen Stils. Der von zwei Leadgitarren unisono getragene Sound gilt seither als Trademark von Wishbone Ash. Dazu kamen variationsreiche Gesangs- und Schlagzeugbeitr„ge, zusammen ergab das einen perfekt ausgesteuerten Gruppensound. Und noch immer sind sie unterwegs, zwar nicht mehr in der Originalbesetzung, doch noch immer mit Leadgitarrero Andy Powell und seiner Gibson "Flying V" und verwurzelt in der typischen Wishbone Ash-Mixtur aus Harmonie und Energie.
Für alte Fans die Gelegenheit, die Musik ihrer Lieblingsband aus vergangenen Tagen live erneut zu erleben, für junge Rockfans die Möglichkeit, den aktuellen Sound einer Legende der Rockgeschichte hier und heute kennen zu lernen.
Fotokredit: Band