Musik

Bürotresen statt Home Office – „Support your Szene-Kneipe“

on Sunday, 17 May 2020. Posted in Musik

Solidaritätsprojekt regionaler Bands zur Unterstützung des „Büro“

Bürotresen statt Home Office – „Support your Szene-Kneipe“

Sampler mit 22 Tracks auf bandcamp als „digital download“ eingestellt – gibt’s für 5 Euro.

Ghost Town Radio

on Tuesday, 05 May 2020. Posted in Musik, Kultur

Der neue, unabhängige Regensburger Radiosender im www

Ghost Town Radio

Schon lange überlegt Adam Lederway einen echten Regensburger Radiosender zu etablieren: mit bunter Programmauswahl, verschiedensten Genres und Ansätzen, ohne Werbung und Profitdenken. Doch erst die Corona-Krise im Jahr 2020 hat ihn dazu bewegt, diesen Schritt zu gehen und GHOST TOWN RADIO zu gründen. Anfang April schwirrte die erste Sendung durch den virtuellen Äther und binnen weniger Wochen sind nun bereits viele Djs, Moderatoren und Kreative an Bord, die von der aktuellen Situation besonders betroffen sind, und die Zeiten von körperlicher Distanz mit ehrenamtlichem Einfallsreichtum und Vielfalt überbrücken wollen.

The Fantastic Pepperboyz

on Thursday, 30 April 2020. Posted in Musik

Bandfeature Mai 2020

The Fantastic Pepperboyz

covid19-Folgen

on Tuesday, 31 March 2020. Posted in Vorschau, Musik, Film, Kultur

Auswirkungen der Corona-Krise auf er-em-online

covid19-Folgen

Derzeit ist das öffentliche Leben praktisch lahmgelegt, die Kinos sind geschlossen, es gibt keine Konzerte oder Theateraufführungen. Als Konsequenz veröffentlichen wir in den Rubriken "Musik", "Kultur", "Film" und "Konzertvorschau" derzeit keine neuen Texte, die sich mit neuen Filmen oder Ankündigungen von Konzerten oder Theateraufführungen beschäftigen. Hoffentich ist diese "stille Zeit" bald wieder vorbei!

er-em-online-Mixtape März 20

on Sunday, 22 March 2020. Posted in Musik

Im März gibt es zehn Tracks von "downunder"

er-em-online-Mixtape März 20

Viel Spaß beim Hören „dahoam“ oder „on the road"!

Fünf Fragen an die….“Kulturhelden Regensburg“

on Tuesday, 12 May 2020. Posted in Musik

Neue Initiative aus der regionalen Musikszene um Konzerte zu streamen – Start ist am 16. Mai

Fünf Fragen an die….“Kulturhelden Regensburg“

Fitnessstudios öffnen, Hotels dürfen Touristen empfangen, es darf wieder in Restaurants gegessen werden:  Bundesweit wurden die Corona-Verordnungen gelockert – doch für die Konzertszene hat sich nichts geändert: egal ob große Veranstaltungen oder kleine Club-Konzerte – das sind Erleichterungen noch immer nicht möglich, und es ist fraglich, ob ab dem 1. September hier eine Lockerung kommt. Eine Gruppe um Daniel „Gumo“ Reiß versucht nun hier für Abhilfe zu sorgen. Wir hatten daher fünf Fragen an Daniel.

AngelHeaded Hipster – The Songs von Marc Bolan & T Rex

on Thursday, 30 April 2020. Posted in Musik

Ein außergewöhnliches Tribute-Album für einen der großen Rockkomponisten und die letzte Produktion von Hal Willner

AngelHeaded Hipster – The Songs von Marc Bolan & T Rex

Featuring: MARC ALMOND • DEVENDRA BANHART • BØRNS • NICK CAVE • HELGA DAVIS • ELYSIAN FIELDS • PERRY FARRELL • GAVIN FRIDAY • EMILY HAINES • JESSE HARRIS • JOAN JETT • KESHA • KING KHAN • SEAN LENNON & CHARLOTTE KEMP MUHL • NENA • MARIA McKEE • FATHER JOHN MISTY • JOHN CAMERON MITCHELL • GABY MORENO • BETH ORTON • PEACHES • TODD RUNDGREN • U2 feat. ELTON JOHN • LUCINDA WILLIAMS • VICTORIA WILLIAMS with JULIAN LENNON

Konzerte in Zeiten von Corona: Livebranche am Abgrund

on Friday, 17 April 2020. Posted in Musik

Für den Kulturbetrieb artet der Corona-Ausnahmezustand zunehmend in eine Katastrophe aus, denn Konzerte gelten als „verzichtbar“. Wir fragen bei zwei regionalen Veranstaltern nach in unserer Interviewreihe „5 Fragen an….“

Konzerte in Zeiten von Corona: Livebranche am Abgrund

„Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August“ – das ist ein Ergebnis der Schaltkonferenz am 15. April der Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Das trifft vor allem Konzerte und Festivals, die ja bereits seit Mitte März abgesagt sind. Konkrete Regelungen, etwa zur Größe der Veranstaltungen, sollen durch die Länder getroffen werden. Das trifft das Metal-Mekka in Wacken, auch „Rock im Park“ in Nürnberg, genauso wie bei uns das „Metal United Festival“ auf dem Airport-Gelände in Obertraubling oder das bereits vorher abgesagte Zelt-Festival in Lappersdorf. Damit fällt der Festival-Sommer für dieses Jahr aus. Das trifft Veranstalter und Fans ganz schön hart, auch bei uns in der Region. Wir fragten bei zwei Veranstaltern nach: Arthur Theisinger von Power Concerts und Alex Bolland von der Konzertagentur Bolland.

The Scotty Bullock Trio

on Tuesday, 31 March 2020. Posted in Musik

Bandfeature April 2020

The Scotty Bullock Trio

Albaum - Verschiedene Interpreten

on Friday, 20 March 2020. Posted in CD, Musik

Damit geht ein ganz besonderes Klimaschutz-Projekt an den Start – vom Albaum zum Wald!

Albaum - Verschiedene Interpreten

Rock und Charity, das passt gut zusammen. Bekanntestes und erfolgreichstes Projekt war sicher bisher „Band-Air“, das Spendenprojekt, das Bob Geldof ins Leben gerufen hatte Mitte der 80er, um Geld für die Hungernden in Äthiopien zu sammeln. Daraus wurde dann „Live Aid“ ein Wohltätigkeitskonzert, das 1985 zu Gunsten Afrikas stattfand. Seitdem gibt es immer wieder solche Projekte, auch für Afrika. Ein neues Vorhaben versucht Baumpflanzungen im sambischen Tropenwald zu fördern, organisiert von WeForest, einer internationalen Naturschutzorganisation, die über jahrelange Erfahrung mit nachhaltiger Aufforstung verfügt. Zusammen mit Radio Eins und Trikont wurden dazu deutschsprachige Musiker eingeladen, um Songs für dieses Album zur Verfügung zu stellen.

Fünf Fragen an ….. MissDFox

on Tuesday, 12 May 2020. Posted in Musik

MissDFox ist ein Studioprojekt von Daniela Fuchs und Oli Zangl - sie als Sängerin, er als Gitarrist.

Fünf Fragen an ….. MissDFox

Beide sind bestens in der regionalen Szene verankert. Gemeinsam mit Dany Fuchs hat er bereits vor dreizehn Jahren begonnen Musik zu machen in Form eines Studioprojekt, an dem auch Rob Gratzl beteiligt war. 2008 erschien ein Album mit zehn Stücken: „Music“ unter dem Logo Oli Zangl & Friends. Seit einige Zeit wurde diese Kooperation wieder aktiviert. Klar, dass wir hier einige Fragen hatten, die uns Oli Zangl beantwortet hat.

Last Autumn´s Dream

on Thursday, 30 April 2020. Posted in CD, Musik

Jade Warrior

Last Autumn´s Dream

Das Mai-Album der Rubrik: "From the vaults" ist der dritte Longplayer der britischen Combo Jade Warrior. „Last Autumn’s Dream“ wurde 1972 auf dem Vertigo Swirl-Label veröffentlicht und gilt als wichtiger Einfluss für die aufkommende Weltmusik-Szene. Hubert Geue würdigt dieses Album.

Funhouse

on Tuesday, 31 March 2020. Posted in CD, Musik

The Stooges

Funhouse

Das April-Album der Rubrik: "From the vaults" ist der zweite Longplayer der Stooges aus Detroit. „Funhouse“ wurde 1970 von Elektra Records veröffentlicht und gilt nicht nur als wichtiger Einfluss für den Punkrock, sondern auch die Hardrock-/Metal-Szene. Geprägt wurde diese Band von ihrem Sänger Iggy Pop. Den kennen garantiert viele, aber weniger wegen seine Frühphase bei den Stooges, sondern seinen Solaktivitäten seit Mitte der 70er Jahre, als ich mit „The Idiot“ ein eindrucksvolles Comeback gelang. Es ist aber durchaus Wert, dass diese Songs wieder zu Gehör kommen, die vor 50 Jahren 1970 erstmals erschienen sind.

Fünf Fragen an … Burden of Life

on Friday, 27 March 2020. Posted in Musik

Sänger und Gitarrist Christian „Kötti“ Kötterl stamd für die Antworten zur Verfügung

Fünf Fragen an … Burden of Life

2004 gegründet als Melodeath-Combo zählen BoL inzwischen zu den spannendsten Prog-Metal-Bands der Republik. Vier Jahre nach dem letzten Longplayer „In Cycles“ ist im März ihr viertes Studioalbum auf den Markt gekommen: „The Makeshift Conqueror“. Klar, dass wir hier fünf Fragen an die vier bayerischen Metallisten hatten.

Kritik zur Premiere von M’Orpheo

on Wednesday, 18 March 2020. Posted in Musik, Kultur

Premiere am 14. März 2020 im Velodrom

Kritik zur Premiere von M’Orpheo

Oper in den Zeiten von Corona – das war eine doppelte Uraufführung der Opernproduktion des Theater Regensburg. Die Premiere fand angesichts der Verbote von öffentlichen Veranstaltungen nämlich ohne Zuschauer statt – nicht ganz, denn einige Vertreter der Medien verteilten sich auf der Galerie, und im abgesperrten Zuschauerraum hielten die Mitglieder aus den Theaterensembles reichlich Abstand zueinander und zur Bühne. Außerdem sorgte ein Technikteam dafür, dass ein Live-Stream übertragen werden konnte.

[12 3  >>