THE MOTOR CITY MONKEY HUNTERS

on Saturday, 30 November 2019. Posted in Musik

Bandfeature Dezember 2019

THE MOTOR CITY MONKEY HUNTERS

Diese Musiker pflügen seit gut 25 Jahren den Regensburger Untergrund und lassen dabei den Rock der frühen 70er Jahre hoch leben unter dem Motto „Glam & Rock & Roll“. Aus einer Bierlaune entstand dieser Ableger der Regensburger Kult-Formation Tana Nile, die mit ihrem „harten Kern“ der Gründungsformation - Reinhold Blochberger (Vocals, Guitar), Jürgen Blochberger(Vocals, Bass) und Stefan Adler (Drums, Percussion) – den Grundstock der Band liefern, dazu kommt noch der frühere TN-Sänger Stefan Ederer, der auch Gitarre spielt, sowie Sänger/Gitarrist Wolfgang Haarer (der ansonsten bei Midlife Crisis oder den 7 Sinalcos aktiv ist und einer Status Quo-Coverband vorsteht). Wer spielte damals schon Songs von The Sweet, T. Rex, Slade etc. - den Glamrock Heroen jener vergangenen Zeit? Flugs wurden Schlaghosen, grelle Hemden, Pilotenbrillen und Plateauschuhe besorgt, die Songs waren aus der frühen Jugend eh noch im Ohr. Im Laufe der Zeit erweiterte der Fünfer fortwährend das Repertoire. So spannt man nun einen weiten Bogen von  den frühen AC/DC bis zu Led Zeppelin, dazwischen Klassiker von  Status Quo, CCR, ZZ Top, Steve Miller Band, Rolling Stones und vielen anderen. Das gitarrenlastige Quintett trumpft bei Stadtfesten, Privatfeten und Clubgigs derart authentisch auf, dass nicht nur gestandenen Mittvierzigern und Ü50ern der Mund tropft, auch die Kids entdecken diesen R'n’R jener schrägen Zeit neu. Und für alle die wieder mal einen denkwürdigen Abend inklusive Headbang-Schleudertrauma mit den Monkey Hunters verpasst haben, intoniert die Fünferbande als letzte Zugabe ein ungewohnt wohliges „Wish You Where Here“ zum Tränentupfen. „Live on stage“ erlebt man diese Combo leider relativ selten. Zuletzt rockten sie beim 40-jährigem Jubiläumskonzert von Tana Nile im November in der Alten Mälzerei. Wer sie da verpasst hat, muss allerdings diesmal nicht lange warten. Am 11. Januar spielen sie beim „Schlaghosenball“ im „Airport“ in Obertraubling und am 25. Februar bei einer GlamRockParty im Rockstüberl in Burglengenfeld.
Mehr Infos unter www.monkeyhunters.de

Fotokredit: Band