Down Down & Dirty At Wacken

on Wednesday, 22 August 2018. Posted in CD

Status Quo

Down Down & Dirty At Wacken

Sie sind eine absolute Working-Band: Status Quo haben mehr als 6000 Shows zusammen gespielt und, hochgerechnet, über 20 Jahre zusammen auf Tour, fort von zu Hause, rund um den Globus gerockt. Die Besetzung der letzten Jahre besteht nach dem Ausscheiden von Rick Parfitt aus Francis Rossi, Andrew Bown, John ‘Rhino’ Edwards, Leon Cave und Richie Malone. Die Band hat mehr als 118 Millionen Platten verkauft, hat unzählige Auszeichnungen erhalten und Top 10 Platzierungen erreicht. Und die Verkaufszahlen werden weiter steigen, nicht zuletzt wegen dieser neuen Veröffentlichung. Rossi & Co. sind natürlich auch in Wacken dabei. „Das Wacken Open Air ist ein Festival wie kein anderes. Die Energie, die Zuschauer, die Lautstärke. Wo kann es besser für Quo sein, die Songs so laut wie irgend möglich aufzudrehen, als dort? Wir haben unser Electric-Set mit Vollgas geliefert, denn nichts anderes wäre fürs Wacken Festival akzeptabel gewesen. Es sind Performances wie diese, auf denen Quos Ruf aufgebaut ist." sagt Francis Rossi. Und die Show vom letzten Jahr gibt’s jetzt auf CD und DVD. Hier zeigt sich die Band von ihrer wilden, lauten und elektrischen Seite vor mehr als 70.000 Metal-Fans. Und die Band kann auch ohne Rick abrocken. Zwar erreicht Richie Malone seinen einmaligen Gitarrensound nicht ganz, aber das schadet der Show nicht, die Vocals von Rick übernimmt übrigens jetzt Rhino Edwards. Der Auftritt begann mit „Caroline“ und endete mit „Rock and roll music/Bye bye Johnny“, und dazwischen gab’s ein Dutzend weiterer Klassiker und Hits. Und Großbritanniens beliebteste Rocker überzeugen auch hier mit Energie und Leidenschaft, das Publikum geht voll mit. Für Fans also absolut zu empfehlen, auch wenn die schon etliche SQ-Live-Alben im Schrank stehen haben. (earMusic) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal