Ever Roving-Eye

on Sunday, 09 February 2020. Posted in CD

James Elkington

Ever Roving-Eye

Der – hierzulande noch wenig bekannte - Chicagoer Songschreiber und Gitarrist, der bereits mit Größen wie RICHARD THOMPSON (u.a. FAIRPORT CONVENTION) über JEFF TWEEDY (WILCO, UNCLE TUPELO) bis hin zur legendären Band TORTOISE zusammengearbeitet hat, bringt sein zweites Album auf den Markt bzw.  in unsere CD-Player. Mit dem Albumtitel „Ever-Roving Eye“ (zu Deutsch: „das immer umherziehende Auge“) bezieht er sich auf die anstrengende ständige Suche nach der eigenen Befriedigung sowie die ureigenen Tugenden und Laster. Die neuen Songs  werfen einen Blick zurück auf britische Folk-Traditionen, verlassen jedoch munter das Althergebrachte und lockern mit Virtuosität und sogar psychedelischen Elementen seine Kompositionen auf. Elkingtons hochklassiges Gitarrenspiel und seine Bariton-Poesie wird begleitet von einem Arrangement aus Streichern und Holzbläsern sowie dem Backing-Gesang von Tamara Lindeman (THE WEATHER STATION). Das hat Klasse. Sowohl sein Gitarren- als auch sein Gesangsstil erinnert an sein Vorbild RICHARD THOMPSON aus den 1970er Jahren. Mr. Elkington verdient auch in „Old Europe“ mehr Aufmerksamkeit - wer auf ausgefeilte Gitarrenkunst und differenzierten Folk(Rock) steht, solle hier unbedingt zugreifen. (Paradise Of Bachelors/Cargo) HuGe

******

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal