Face The Music

on Wednesday, 03 April 2019. Posted in CD

Burning Rain

Face The Music

Doug Aldrich kennt offensichtlich das Wort Pause nicht. Nach neuen Scheiben mit den Revolution Saints und den Dead Daisies im Jahr 2018, sowie ausgiebigen Konzertreisen durch die ganze Welt, ist er nun wieder mit Burning Rain aktiv. Wer die ersten Alben dieser Band mag, wird auch "Face The Music" nicht von der Bettkante, äh, aus dem CD-Player stoßen. Zu lange sind die Beteiligten, vor allem Aldrich und Sänger Keith St. John (u.v.a. Montrose, Lynch Mob) im Geschäft, als dass sie im Songwriting und der Präsentation etwas anbrennen ließen. Gepflegter Hardrock mit viel Melodie und teils längeren Gitarrensoli hat immer noch jede Menge Fans. Man kann nur hoffen, dass Burning Rain auch einmal den Weg, sprich auch die finanziellen Möglichkeiten finden, hier in Europa als volle Band eine längere Tour zu machen. Bester AOR-Rock mit Schlagseite zur Härte und ohne schlechte Songs. (Frontiers Records) acb

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal