FoxDevilsWild

on Friday, 13 September 2019. Posted in CD

Blechbixn

FoxDevilsWild

Seit 2011 sind diese vier jungen Mädels aus Niederbayern musikalisch aktiv mit ihrer Mischung aus moderner Volksmusik, Schlager-Pop und Blasmusik. Genregrenzen zwischen tanzbaren Balkan-Offbeats und Mundart-Pop im Big Band-Style kennen sie nicht bei ihrer Soundmelange. Zwei Jahre nach dem Vorgängeralbum „Aus.Äpfe.Amen.“ ist noch lange nicht Schluss mit lustig. Die Brass-Girls legen „FoxDevilsWild“ nach mit neuen Stücken. Musikalisch scheinen Karin, Hilde, Judith und Tine noch enger zusammengewachsen zu sein, die neuen Songs erzählen mit dem Blechbixn-typischen Charme aus dem prallen Leben gegriffene Geschichten von „Himbeertiramisu und Rambazamba“ und von den Stimmungswechseln der Liebe zwischen Weißglut und zärtlichem Schnurren. Die Bixn beschreiben ironisch, lebensnah und frei von der Leber weg die mehr oder weniger liebenswerten Schwächen der Männerwelt, während beim Nachdenken „unterm Kastanienbaum“ auch schon mal ernstere Töne angeschlagen werden. Dann bringt die Erinnerung an den Großvater auf den Punkt, wofuür die Blechbixn stehen: „Wennst foist, dann steh wieder auf, spann die Fluügel, fliag höher schneller, weiter!“ Mit anderen Worten: Bleib wie du bist und geh „FoxDevilsWild“ durchs Leben! Das Motto des neuen Albums setzt die Band im Herbst natuürlich auch live auf Tour durch Bayern in die Tat um. Und gleich zu Tourbeginn stehen sie am 29. Dezember im Aurelium in Lappersdorf auf der Bühne. (südpolmusic) P.Ro

****/*

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal