Sex Crazy

on Thursday, 08 October 2020. Posted in CD

The Lurkers

Sex Crazy

Die „Beobachter“ gehören zu den Urgesteinen des britischen Punkrocks. Bereits 1976 in der Nähe von London gegründet, spielen sich die Engländer ausdauernd durch meist spaßigen Punkrock auf den Spuren von Slade oder den Ramones. Kaum sind schlappe 44 Jahr (!) vergangen, gibt es aktuell wieder mal einen neuen Silberling von den Mitgliedern des Inner Circle der Gründungsväter  – und die dreizehn neuen Tracks fügen sich nahtlos in die Lurkers-Discografie ein. Supersympathisches Drei-Akkord-Geschrammel mit dem eine oder anderen Moll-Akkord zum Abschmecken, prall gefüllt mit netten Harmonien und eingängigen Melodien. Der Sound ist schön saftig, die Songs knackig kurz und der Rezensent fühlt sich 40 Jahre jünger! Geht gut mit malzessigsauren Fish’n’Chips und Büchsenbier.  (Damaged Goods/Cargo)  aha

*****                                                               

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal