Show your colors

on Sunday, 30 June 2019. Posted in CD

Scarlet Rebels

Show your colors

Sie kommen aus Wales und veröffentlichen im August ihr Debutalbum – Scarlet Rebels. Doch so ganz korrekt ist das nicht, denn diese Classic-Rock-Band entstand aus dem Fundament von VoiD, die zwischen 2009 und 2015 drei Alben veröffentlicht hatten. 2018 taten sich Sänger Wayne Doyle, Drummer Gary Doyle und Bassist Wayne ‘Pricey’ Esmond mit Leadgitarrist Chris Jones und Josh Townshend, Gitarre/Keyboards, zur neuen Band zusammen. Townshend ist übrigens der Sohn Simon Townshend und somit Neffe von Who-Leader Pete Townshend. „Show Your Colors" präsentiert 14 Songs mit „schwebenden Melodien, hymnischen Refrains, mörderischen Gitarren und Heavy-Duty-Drums“, wie’s im Info heißt. Gar nicht so schlecht umschrieben, denn das ist Classic-Rock, der sich wahrlich hören lassen kann. Produzent Tim Hamill (Lemmy, Girlschool, George Michael) hat hier am Mischpult gute Arbeit geleistet. Am besten schon mal in die vorab ausgekoppelte Single „No one else to blame“ oder „Part of me“ bzw. „Blinded by the pain“ reinhören. (ROAR/Soulfood) P.Ro

****/*

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal