Silence is a bomb

on Tuesday, 28 July 2020. Posted in CD

The Hawkins

Silence is a bomb

Die 2013 gegründete vierköpfige schwedische Formation "The Hawkins" veröffentlichen Anfang September ihr Album "Silence is a bomb" über The Sign Records. Die Jungs schreiben gute Songs, das muss man ihnen lassen. Bei den ersten Nummern dachte ich mir: o.k. das ist eine klassische Rockband mit leichtem Hauch von Punk ohne viel Schnickschnack. Allerdings werden die Nummern mit jedem Track immer besser. Ich kann "Minuette" und "Cut moon bleeds" als Anspieltipp nur wärmstens empfehlen. Da ist alles drin. Was aber durchwegs positiv auffällt, ist die unglaubliche Energie die The Hawkins rüberbringen, was nicht zuletzt an Sänger und Gitarrist Johannes Carlsson´s Ausdruck liegt. Live kann das Material nur besser werden. "Libertine" ein weiterer treibender Song wäre eine klasse Single-Auskopplung. Hier gibt es nicht wirklich viel zu schreiben, außer das The Hawkins absolut coolen, ausgefeilten Kick-Ass Rock´n´Roll abliefern ("Stranger in the next room"), der einfach nur Spaß macht. Well done Jungs, ihr rockt! (The Sign Records) FuD

******

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal