Soulmate

on Thursday, 12 November 2020. Posted in CD

Cellfire

Soulmate

Mit „Soulmate“ legen die Vier von Cellfire, der Schwandorfer Band, die ihren Sound als „Selfmade Alternative Rock - Made in Bavaria“ beschreibt, nun ihre dritte EP vor. Zwei Jahre nach der 2018er EP „.dance“ gibt’s wieder fünf Songs in der gewohnten Manier, also mit großer musikalische Bandbreite und voller Energie: Von Blues über Grunge bis hin zur Feuerzeugballade ist alles dabei. Nach einem dreimonatigen Songwriting-Prozess waren Sandro Windisch, Thomas Elgass, Martin Thüring und Andreas Urban im März 2020 wieder im Studio, um ihre neuen Songs auf Platte zu verewigen. 22 Minuten umfasst ihre dritte EP, die’s digital bei Bandcamp zu kaufen gibt, wer eine gepresste physische Version vorzieht, kann direkt bei der Band bestellen. Offiziel wird „Soulmate“ am 13. November veröffentlicht. Da Corona-bedingt der November im „Shutdown“ liegt, feiert die Band den Release mit einem Streaming-Konzert um 20 Uhr auf ihrem YouTube-Kanal. Zum Release-Tag stehen die Songs natürlich auch bei allen gängigen Streaming-Diensten zur Verfügung. Fazit – erneut eine gelungene Veröffentlichung, langsam sollten die Jungs sich an einen richtigen Longplayer ranmachen, die musikalische Qualität und Vielseitigkeit dazu haben sie auf jeden Fall! (Eigenvertrieb) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal