To the moon and the sun

on Sunday, 03 March 2019. Posted in CD

Jamaram

To the moon and the sun

Der 2019er Longplayer der bayerischen Reggaenauten um Captain Tom Lugo, die ohne Pause seit zwei Jahrzehnten im Reggaeuniversum mit ihrem Spaceship JAMARAM zu neuen Galaxien unterwegs sind, wird diesmal von Reggae-Sounds dominiert. Im Gegensatz zur bisherigen Gewohnheit des bunten Stilmixes aus Allem, was in die Beine geht, auf den Vorgängeralben, haben Jamaram bei „To The Moon And The Sun“ diesmal ihren musikalischen Fokus auf Reggae gelegt, wobei die Spielarten von Bassheavy Modern Roots (Check Them Out, What Tomorrow Brings, Love Hurts So Well), Oldschool Ska (New Shoes), 80ties Dancehall (Sick Situation) über Spacig-Dubbige Tunes (Little Dancer, Diamond Girl, Rise, Out Of The Woods) bis hin zu Songwriting zentriertem Material (Outside, Make It Through The Night, Little Boy) reichen. Inhaltlich gesehen geht es in vielen der neuen Songs um die Beziehung zwischen Menschen im allgemeinen, im speziellen dabei oftmals um die Liebe, aber auch Themenbereiche wie Überwachung durch Staat oder Konzerne, Angst und ihre Überwindung, Migration sowie selbstkritische Reflexion unseres westlichen Lebensstils und Mindset werden aufgegriffen. So handelt beispielsweise der Space-Reggae-Track „Diamond Girl“ handelt von den Gefühlen eines frisch verliebten Pärchens, das durch die Kraft der Liebe in eine Umlaufbahn outta space befördert worden ist und dort wie Planeten seine Bahnen zieht, um die grenzenlose Liebe zu zelebrieren. Der Song hat eine eindeutig poppige Attitüde und ein modernes Klangbild, ohne jedoch seine Roots, den Stepper-Reggae, zu vernachlässigen. Produziert und aufgenommen wurde „To The Moon And The Sun“ von einem Team um Jamaram und dem langjährigen Partner in Crime Umberto Echo. Bei einen Teil der Songs war erstmals Producer Guido Craveiro (Seeed, Cro, Querbeat, Culcha Candela) mit im Boot. Herausgekommen ist ein facettenreiches aber stilistisch dennoch stringentes Album das die Einzigartigkeit des Jamaram-Phänomens einmal mehr unterstreicht. Mit den neuen Songs im Gepäck ist die Combo ab Ende März wieder auf Tour, am 9. Mai rocken sie dann wieder in der Alten Mälzerei in Regensburg. (Turban Records & One World Records) P:Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal