ZDF@Bauhaus

on Tuesday, 06 November 2018. Posted in CD

Ray Wilson

ZDF@Bauhaus

In den 1990er Jahren sang Ray Wilson in der Band Stiltskin, einer britischen Indie-Grunge-Band, deren bekanntester Titel „Inside“ u.a. durch einen Werbespot von Levi’s bekannt wurde. Richtig bekannt wurde der Schotte aber als neue Stimme von Genesis nach dem Ausstieg von Phil Collins - vor 20 Jahren schrieb Ray Wilson am letzten Genesis-Studioalbum "Calling All Stations" mit. Nach dem Ende von Genesis begann Rays Solokarriere 2002, als er in Begleitung seines Bruders Steve und Sängerin Amanda Lyon bei dem Edinburgh International Festival zwölf ausverkaufte Akustikshows aufführte. Da er nicht genügend eigenes Material hatte, brachte Ray auch akustische Arrangements klassischer Stücke von Genesis, Phil Collins, Peter Gabriel, Mike Rutherford und Stiltskin, inklusive deren Nr.1 Hits "Inside" in seine Setlist. Und so ist es bis heute geblieben, Collins-Konzerte sind auch immer ein Tribute an seine Vergangenheit. Seine neue Veröffentlichung macht da keine Ausnahme. Das Live-Album "Ray Wilson ZDF@Bauhaus" umfasst 14 Titel, die 2018 bei einem Konzert im legendären Bauhaus in Dessau aufgenommen wurden. Durch die intime Atmosphäre, die von vielen Ray-Fans bevorzugt wird, erinnert es gefühlsmäßig an die "MTV Unplugged"-Reihe. Titel wie "Take It Slow", "Alone", "Lemon Yellow Sun" und das großartige, schon ältere Stück "Along The Way" von Rays Bruder Steve finden sich hier wieder. Natürlich dürfen auch einige Juwelen aus der Welt von Genesis nicht fehlen. Dazu gehören Klassiker wie "No Son Of Mine", "Mama", "Follow You Follow Me" und eine brillante Darbietung von Peter Gabriels "Solsbury Hill". Das alles gibt’s als DVD/CD und erstmals auch als Blu-ray. (Jaggy D/Soulfood) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal