Hell is where the home ist

on Thursday, 05 December 2019. Posted in Video

Regie: Orson Oblowitz

Hell is where the home ist

Wer öffnet, stirbt! „HELL IS WHERE THE HOME IS“ ist ein Home-Invasion-Thriller, der die Grenzen des Schmerzes auslotet! Regisseur Orson Oblowitz schickt „Pretty Little Liars“-Star Janel Parrish, Zach Avery, Jonathan Howard, Angela Timbur und Fairuza Balk in einen schonungslosen Albtraum, der mit blutigen Überraschungen und einem modernen Look aufwartet. Zur Story: Sarah (Angela Trimbur), ihr Verlobter Joseph (Zach Avery), Sarahs Collegefreundin Estelle (Janel Parrish) und deren Lebensgefährte Victor (Jonathan Howard) mieten gemeinsam eine luxuriöse Villa mitten in der Wüste Mexikos. Gerade als sie sich für einen lustigen Abend einrichten wollen, klingelt es an der Tür. Draußen steht eine unscheinbar wirkende Frau (Fairuza Balk), die angeblich eine Autopanne hatte. Ohne es zu ahnen, läuten die vier Freunde mit ihrer Hilfsbereitschaft eine Nacht der schier unerträglichen Qualen ein, denn die so harmlos aussehende Frau ist nur die Vorhut. Schon bald gerät das Wochenende zu einem brutalen Kampf ums nackte Überleben! Dieser Thriller feierte Weltpremiere auf dem FrightFest London Festival und Deutschlandpremiere auf dem Fantasy Filmfest.Für’s Heimkino erscheint dieser makabre Thriller am 13.Dezember a.s Blu-ray sowie als limitiertes Mediabook – die #18 der Uncut-Reihe – mit ausführlichem Booklet und Plakat bei Pierrot le Fou.